Der Fruit Warp Slot im großen Test

Wunderino
Step

Folge dem Hier Spielen Link!

Step

Melde dich kostenlos an

Step

Wähle FRUIT WARP aus.

Hier anmelden
AGB gelten, 18+

Der Spieleentwickler Thunderkick hat mit dem Fruit Warp Slot etwas ganz eigenes und Besonderes kreiert. Denn es handelt sich weder um ein typisches Walzenspiel, noch um eine Tetris-Variante des beliebten Spielhallenformates, sondern um einen reinen Videoslot, der absolut nichts mehr mit den anderen Vertretern des Genres gemeinsam hat.

Aber gerade das macht diesen Slot so interessant. Du wirst schnell feststellen, dass die Aufmachung und die Atmosphäre des Fruit Warp Slots ein ganz eigenes Flair hat. Auch hier sind die Gewinnmöglichkeiten vielfältig und mit einer Auszahlungsquote von 97 Prozent kann dieser eigenwillige Slot durchaus punkten.

Wunderino
90/100
400% bis zu

40€

Bonus
Wunderino Bonus im Test Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Details zum Fruit Warp Slot: Früchte im grünen Weltall

Die grafischen Details des Fruit Warp Spielautomaten

Es geht hierbei, wie der Name schon vermuten lässt, um Früchte. Bananen, Pflaumen, Kirschen aber auch Drachenfrüchte, Kaktusfeigen und Sternfrüchte gibt es hier zu sehen. Allerdings nicht als starre Bilder, sondern als 3D-Animationen, die sich wie schwerelos um ihre eigene Achse drehen. Sie sind nicht in Reihen oder Linien angeordnet, sondern schweben einfach so auf dem Spielfeld umher.

Obst & Früchte sind nicht nur gesund – sie bringen auch Geld 😉

Je mehr Obst Du von einer Sorte bei jeder Spielrunde bekommst, desto höher ist die Punktzahl, mit der Du Deinen Gewinn vermehren kannst. Ein Multiplikator sorgt für noch mehr Spannung und kann Dir viele wertvolle Boni bescheren. Der Fruit Warp Slot bricht mit vielen Konventionen und Spielelementen der ansonsten üblichen Einheitskost auf dem Slot Markt, was sich letztlich aber als größte Stärke des Spiels entpuppt.

Wir haben uns den Slot ganz genau angeschaut und erklären Dir, was Dich alles erwartet, nachdem Du das Spiel gestartet hast. Es lohnt sich, diese Spielvariante mal auszuprobieren, alleine die grafischen Details sind einen Klick wert.

Die Aufmachung des Spiels überzeugt auf ganzer Linie

Die Aufmachung des Slots wirkt auf den ersten Blick sehr spartanisch. Vor einem schlichten, grünen Hintergrund schweben einige Früchte umher – das war auch schon alles, was es zum Spielfeld zu sagen gibt. Allerdings sind gerade die Früchte das, was den Slot so liebenswert machen: Sie sind in 3D animiert und drehen sich ständig um die eigene Achse.

Sehr detaillierte Darstellung machen das Obst sehr originalgetreu, da hat sich der Entwickler wirklich sehr viel Mühe gegeben. Unterhalb des Spielfeldes sind die auch von anderen Slots bekannten Spielelemente angebracht: Der Spin Button, die Auto-Funktion sowie der Kontostand, der momentane Gewinn und der Einsatz.

Mach die auf die Jagd – es gibt 9 Früchte!

Am linken Rand kannst Du Einstellungen vornehmen, den Einsatz ändern oder Dir die Spielregeln genauer anschauen. Auch lässt sich der Sound komplett deaktivieren, falls Du beim Spielen lieber Radio hören möchtest oder etwas Ähnliches. Insgesamt 9 Früchte, stets in unterschiedlichen Größen, tummeln sich auf dem Bildschirm.

Der Sound – unauffällig und nicht ablenkend

Die Hintergrundbeschallung ist unaufdringlich, aber eintönig. Die gleiche, etwas 10 Sekunden andauernde Melodie wird immer und immer wiederholt. Es handelt sich jedoch um Fahrstuhlmusik, die auch nach einem längeren Zeitraum nicht als störend empfunden wird. Die Soundeffekte sind insgesamt nichts Besonderes, so dass sie vom eigentlichen Spiel nicht ablenken können. Insgesamt also ist Sound und Musik eher als gesundes Mittelmaß zu betrachten.

Unsere Videos

Video

des Monats

Video

der Woche

Die Spielregeln - der etwas andere Slot

Die Spielregeln - der etwas andere Slot

Wie bereits erwähnt gibt es weder Walzen noch Reihen, so dass es keine Rolle spielt, in welcher Reihenfolge die Früchte in jeder neuen Runde auf dem Bildschirm erscheinen. Daher machen Gewinnlinien absolut keinen Sinn. Es geht hier um die reinen Häufigkeitskombinationen. Das bedeutet: Je mehr Früchte einer Sorte, desto höher ist Dein Gewinn. Die Früchte haben dabei unterschiedliche Wertigkeiten:

  • Drachenfrucht: 1,00 bei drei, 216 bei neun Kombinationen
  • Kaktusfeige: 0,50 bei drei, 45 bei neun Kombinationen
  • Sternfrucht: 0,40 bei drei, 42 bei neun Kombinationen
  • Weintrauben: 0,40 bei drei, 36 bei neun Kombinationen
  • Banane: 0,20 bei drei, 30 bei neun Kombinationen
  • Orange: 0,20 bei drei, 27 bei neun Kombinationen
  • Erdbeere: 0,20 bei drei, 24 bei neun Kombinationen
  • Pflaume: 0,10 bei drei, 18 bei neun Kombinationen
  • Kirschen: 0,10 bei drei, 15 bei neun Kombinationen

Also gewinnst Du bei Kombinationen aus drei oder mehr gleichen Symbolen, Zwischenschritte gibt es natürlich auch. Bei vier Symbolen der gleichen Art gibt es ein Freispiel, wobei die anderen Symbole durch neue ersetzt werden. Wenn Du fünf gleiche Symbole bekommst, startet der Frucht-Modus.

Der Frucht Modus: Punkte sammeln mit dem Obst

Das sogenannte Warp-o-Meter erscheint, sobald der Fruchtmodus gestartet wurde. Für jedes Symbol, das zum Fruchtmodus passt, gibt es eine neue Stufe, bis schließlich das Warp-o-Meter komplett gefüllt ist. Einige Stufen enthalten dynamische Multiplikatoren und Extraleben, mit denen Du eine neue, kostenlose Runde startest, wenn mal kein passendes Symbol dabei gewesen ist.

Mit jedem Gewinn steigt der Wert der Multiplikatoren, bis diese einen bestimmten Wert erreichen und damit gesperrt sind. Am Ende wird dann der Gewinn mit dem Multiplikator multipliziert, wodurch im Frucht-Modus sehr hohe Summen erspielt werden können. Im Fruchtmodus sind alle Spins kostenfrei – es handelt sich also anders ausgedrückt um den Freispielmodus beim Fruit Warp Slot.

Keine weiteren Bonusspiele, kein Jackpot

Der Frucht Modus ist das einzige Bonusspiel, das es beim Fruit Warp Slot gibt. Das bedeutet, dass Thunderkick gänzlich auf weitere Bonusspiele verzichtet hat und selbst im Frucht-Modus wird uns, außer einer anderen Melodie, nichts besonderes geboten. Das ist aber nicht schlimm, denn die Gewinnmöglichkeiten sind Motivation genug. Die erste Multiplikator Stufe wird in den meisten Fällen erreicht und durch das Bonusleben, welches es ab und an zu gewinnen gibt, ist genug Langzeitmotivation auch ohne aufwändige weitere Grafiken, Effekte und Sounds gegeben.

Die Top Spiele

Die mobile Variante von Fruit Warp: Kompatibel zu allen Betriebssystemen

Die mobile Variante von Fruit Warp: Kompatibel zu allen Betriebssystemen

So funktioniert Fruit Warp mobil: Die Unterschiede

Thunderkick hat auch eine mobile Variante des Fruit Warp Spielautomaten am Start. Diese läuft mit Unterstützung von HTML5 und Flash auf allen gängigen Betriebssystemen. Also ist es egal, ob Du dieses Spiel auf Deinem Android, iOS, Windows oder Black Berry Gerät startest, es ist gewährleistet, dass dieser Slot auf den aktuellen Betriebssystemen einwandfrei funktioniert.

Wenn Du jetzt meinst, die aufwändigen 3D-Animationen würden ein Smartphone oder ein Tablet überfordern, liegst Du falsch. Denn die Früchte drehen und bewegen sich ebenso flüssig, wie auf dem großen PC-Bildschirm. Wir konnten weder Ruckler noch Abstürze feststellen. Die Bedienelemente sind etwas anders und platzsparender angeordnet, aber alles ist ohne viel Mühe zu finden und es sollte für Dich kein Problem sein, Dich in der Mobilversion zurechtzufinden. Alle Einstellungen funktionieren auf die gleiche Art und Weise.

Gameplay bei der mobilen Version

Die mobile Version von Fruit Warp ist ebenso gut spielbar, wie die Desktop Version. Weder in den Regeln, noch bei der Limitierung der Einsätze haben wir einen Unterschied feststellen können. Die mobile Version ist daher klar von uns zu empfehlen.

Das Spiel startet von Beginn an ohne Sound, so dass Du niemanden stören wirst, wenn Du das Game im Zug oder um Bus startest. Wenn Du Kopfhörer auf hast oder alleine bist, kannst Du den Sound einfach per Fingerdruck aktivieren.

Achte auf die Verfügbarkeit

Bevor Du Dich in dem Casino Deiner Wahl anmeldest, um Fruit Warp mobil zu zocken, solltest Du Dich vergewissern, dass dieses überhaupt im Angebot ist. Dass es eine Desktop Version gib heißt noch lange nicht, dass Du es auch mobil zur Verfügung hast. Daher recherchiere vorher gründlich, denn nichts ist ärgerlicher als Vorfreude, die sich im Nachhinein zerschlägt.

Mobile Version ausprobieren

Auch hier gilt: probiere zunächst aus, ob die mobile Version gut bei Dir funktioniert. Das kannst Du bei vielen Anbietern, aber auch beim Spielehersteller selbst, in einer kostenfreien Demovariante von Fruit Warp machen.

Hierfür ist meist noch nicht einmal eine Registrierung notwendig. Lasse ein paar Runden um Automodus laufen, dann kannst Du quasi im Härtetest sehen, ob das Spiel unter allen Bedingungen flüssig und stabil läuft. Erst dann empfehlen wir Dir, den Slot auch mit Echtgeld laufen zu lassen. Wenn Du mehrere Geräte hast, mit denen Du mobil spielen kannst, so versuche, mit allen Devices einen Testlauf.

Mobil im Querformat spielen

Die meisten Slots lassen sich, bis auf wenige Ausnahmen, am besten im Querformat spielen. Das gilt auch für den Fruit Warp Slot. Die Symbole erscheinen sehr viel größer, da das Spiel für eben dieses Format konzipiert wurde.

Zwar kannst Du auch im Porträt Modus spielen, allerdings raten wir eher davon ab, denn die Darstellung ist hier nicht ganz so gut gelungen. Die Früchte sind zwar nicht verzerrt, doch eben sehr viel kleiner, da der Platz auf dem Bildschirm nicht optimal ausgenutzt werden kann.

Tipps und Tricks beim Fruit Warp Slot

Tipps und Tricks beim Fruit Warp Slot

Auch Fruit Warp ist ein Glücksspiel

Denke immer daran: Es gibt keinen Trick und keinen Kniff, wie Du den Slot überlisten kannst. Auch Fruit Warp ist ein reines Glücksspiel und nicht von Deinen eigenen Fähigkeiten, sondern lediglich von dem Zufallsgenerator abhängig. Daher können wir Dir auch keinen speziellen Fruit Warp Slot Trick verraten.

Auch Taktiken gibt es keine, die zum Erfolg führen könnten. Das Spiel ist sogar so konzipiert, dass Dein Eingreifen nie notwendig scheint: Wenn Du im Auto-Modus bist, läuft auch der Frucht Modus komplett automatisiert ab und Du kannst Dir nichts aussuchen oder sonst wie ins Geschehen eingreifen. Das kann man mögen oder auch nicht – wichtig ist hierbei, dass die Gewinnmöglichkeiten sehr vielfältig sind und bei so gut wie jedem Dreh gibt es einige Coins, die Du abgreifen kannst.

Viele Gewinne machen das Spiel spaßig - aber eben auch gefährlich


  • Tipp 1:

    Durch die Vielzahl an Gewinnen, die Du auch während des regulären Spiels bekommen wirst, entsteht schnell der Eindruck, dass Du nur Profit machen kannst. Doch sieh genau hin: Nur sehr selten übersteigt der Gewinn Deinen Einsatz. Der Vorteil eines solchen Konzeptes ist, dass die Spiele bei gleichem Einsatz länger dauern, als bei anderen Slots. Der Nachteil ist eben, dass Du in Versuchung kommst, wenn Du nicht genauer hinschaust. Richtige, echte Gewinne gibt es eigentlich nur im Frucht Modus und auch nur dann, wenn Du einen hohen Multiplikator erreichen kannst. Doch auch dann wirst Du nicht reich. Die Gewinne sind minimal. Der Fruit Slot eignet sich daher eher nicht für High Roller, gerade, weil die Gewinne insgesamt geringer ausfallen, dafür aber häufiger auftreten. Das erklärt wohl auch, warum Du beim Fruit Slot die Automatik auf wahnwitzige 5.000 Drehs einstellen kannst.


  • Tipp 2:

    Dieser Tipp gilt ja eigentlich bei allen Slots: Bevor Du richtig loslegst, setze Dir ein Limit. Wenn Du dieses durch Verluste erreicht hast, beende das Spiel – egal, wie gut es am Ende gelaufen ist. Nur so kannst Du große Verluste verhindern, die Du Dir vielleicht gar nicht leisten wolltest oder konntest. Spiele immer mit Bedacht und der notwendigen Ernsthaftigkeit, schließlich geht es hier um Dein Geld. Der Spaßfaktor soll nicht zu kurz kommen, daher ist das Setzen eines Limits immer eine sinnvolle Sache.


  • Tipp 3:

    Bedenke, dass beim Fruit Warp Slot Gewinne sehr häufig kommen, diese aber nicht häufig Deinen Einsatz zurückzahlen. Nur der Frucht Modus lohnt sich wirklich. Sollte dieser lange Zeit ausbleiben und Du merken, dass Dein Frustlevel immer höher steigt, ziehe rechtzeitig die Notbremse. Es ist nicht nötig, dem Slot „zu zeigen, was Du kannst“ – denn das führt nur zu höheren Verlusten.

Fazit

Fazit: Spaßiger Slot der anderen Art

Der Fruit Warp Slot macht eine Menge Spaß, was vor allem an seiner unkonventionellen Art und Weise liegt. Keine Walzen, keine Gewinnlinien, kein Freispielmodus. Dafür aber jede Menge tolle Grafik, animierte 3D-Früchte und ein spaßiger Frucht-Modus. Die Gewinne bei diesem Slot fallen insgesamt zwar moderat aus, was sich aber nicht auf den Spielspaß auswirkt. Die sich drehenden Früchte sind sehr gut umgesetzt und insgesamt haben wir von diesem Slot einen sehr positiven Eindruck gewinnen können.

Dass auch exotische Früchte, wie Drachenfrucht, Sternfrucht und Kaktusfeigen dabei sind, steigern die Langzeitmotivation. Sicherlich bist Du von anderen Slots höchstens die berühmten beiden Kirschen gewohnt – bei Fruit Warp läuft das eben ein bisschen anders. Scheue Dich nicht, dieses ungewöhnliche Konzept auszuprobieren.