Steam Tower Test – Kostenlos & mit Echtgeld online spielen

Wunderino
Step

Folge dem "Hier anmelden" Link!

Step

Melde dich kostenlos an.

Step

Wähle STEAM TOWER aus.

Hier anmelden
AGB gelten, 18+

In dem fantastischen Online Casino Spiel „Steam Power“ von NetEnt wird eine Sache besonders groß geschrieben: der Spielspaß! Sicher kann es hier auch wie in manch anderen Spielen zu dicken Gewinnen kommen, aber unser Gefühl sagt uns eher: Hier kann man auch mal Spielen, wenn man nicht so viel Geld auf dem Geldspeicher hat.

Der Spiele-Spirit basiert auf einem Phänomen, dass bereits in den 1980er Jahren auftauchte – dem „Steam Punk“. Seither gilt es als kulturelle Bewegung in Kunst, Musik und Literatur. Ganz egal ob Spielgeld oder Echtgeld – in der Spielo2Go kannst Du die Walzen immer rollen lassen.

Dieses Online Casino Spiel ist die Verbindung zwischen dem viktorianischem Zeitalter und dem Brexit.

Wunderino
100/100
400% bis zu

40€

Bonus
Wunderino Bonus im Test Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Die Details zum Steam Tower Slot: Steampunk und Spielspaß in einem

Die grafische Umsetzung: Viel Atmosphäre in einem Slot

Wie bei NetEnt üblich und eigentlich auch nicht anders zu erwarten, ist die grafische Umsetzung hervorragend gelungen. Das Hintergrundbild zeigt am Anfand den Grund des Steam Towers, zumindest in einer groben Andeutung. Am linken Bildschirmrand siehst Du die offensichtliche Hauptfigur des Spiels: Ein bärtiger Kerl mit einem typischen Zylinder sowie schweren Stiefeln und einer Harpune im Steampunk Design, die sehr futuristisch und doch wieder altmodisch wirkt. Der Mann scheint nur darauf zu warten, dass Du den Fahrstuhl endlich in Bewegung setzt.

Spannende Musik mit angenehmer Atmosphäre

In der Mitte das Spielfeld mit den 5 mal 3 Walzen. Die Symbole passen allesamt zum Thema. Die Buchstaben sind mit jede Menge Zahnrädern hinterlegt, was den Steampunk Modus noch unterstützt. Die anderen Symbole, ein Drachenauge, der Kerl im Porträt sowie eine dazu passende Frau sowie die Spitze des Towers dienen als Standard Symbole, das Wild Symbol ist die Harpune des Protagonisten. Außerdem gibt es diesen Mann noch in seiner ganzen Pracht als Symbol zu sehen als Stacked Wild. Dann füllt er eine gesamte Reihe einer Walze aus und beschert Dir Freispiele. Die Musik ist spannend und fördert die Spannung, ist aber gleichzeitig nicht zu schnell und actiongeladen. Es handelt sich um eine mit Synthesizern erzeugte orchestrale Version eine Fahrstuhlmelodie.

Unsere Videos

Video

des Monats

Video

der Woche

Die Spielregeln beim Steam Tower Slot

Die Spielregeln beim Steam Tower Slot

Wir haben uns auf die Spuren des mit einer Harpune ausgestatteten Jägers gemacht und den Steam Tower Slot eines ausführlichen Tests unterzogen. Wir erklären Dir die Spielregeln, die Bedingungen für die Freispiele und die Boni und gehen auf alle relevanten Symbole ein.

15 Gewinnreihen gibt es zu erkunden sowie jede Menge Boni, Freispiele und Sonderaktionen. Durch die Freispielrunden steigst Du mit Deinem Fahrstuhl ein 16-stöckiges Gebäude hoch, eben den Steam Tower. Je höher Du bist, umso höher ist der Gewinn, den Du einstreichen kannst. Wie üblich, müssen immer die gleichen Symbole auf einer Gewinnreihe sein, beginnend mit der linken Walzte. Kombinationen, die nicht auf der linken Walze beginnen, zählen nicht. Gibt es mehrere Kombinationen, wir nur die beste gewertet.

Die Symbole und ihre Wertigkeiten

  • Drachenauge: 40 Punkte bei drei, 400 bei vier und 2000 Punkte bei fünf
  • Steampunk Mann: 30 Punkte bei drei, 300 bei vier und 1000 Punkte bei fünf
  • Mädchen Porträt: 25 Punkte bei drei, 200 bei vier und 500 Punkte bei fünf
  • Steamtower: 20 Punkte bei drei, 100 Punkte bei vier und 300 Punkte bei fünf
  • A: 15 Punkte bei drei, 40 Punkte bei vier und 150 Punkte bei fünf
  • K: 7 Punkte bei drei, 20 bei vier und 100 Punkte bei fünf
  • Q: 5 Punkte bei drei, 15 Punkte bei vier und 75 Punkte bei fünf
  • J: 3 Punkte bei drei, 10 Punkte bei vier sowie 50 Punkte bei fünf

Außerdem gibt es noch das Wild Symbol, die Spitze einer Harpune. Dieses ersetzt im normalen Spiel alle anderen Symbole, mit Ausnahme des Scatters. Und nicht zu vergessen der Scatter selbst: Er erstreckt sich über die gesamte Walze und taucht nur während des Hauptspiels auf. Er beschert Dir zehn Freispiele und Du kletterst ein Stockwerk nach oben.

Freispielmodus: Das musst Du wissen

Während des Freispielmodus werden alle Gewinne mit dem Multiplikator multipliziert. Die Höhe des Multiplikators richtet sich nach dem Stockwerk, in dem Du Dich befindest. In den ersten drei Stockwerken wird verdoppelt, die Stockwerke vier bis sechs geben den dreifachen Wert, die Stockwerke sieben bis neun den vierfachen, die Stockwerke zehn bis zwölf den fünffachen, die Stockwerke dreizehn bis fünfzehn den sechsfachen und im sechzehnten und letzten Stockwerk wird der Gewinn mit sieben multipliziert. Außerdem bekommst Du, wenn Du das letzte Stockwerk erreichst, einen Bonus von 1.000 Punkten, der mit Deinem Einsatzlevel multipliziert wird.

Die Top Spiele

Die mobile Version des Steam Tower Slot

Die mobile Version des Steam Tower Slot

Unterschiede zur Desktop Version

Vom Spielehersteller NetEnt sind wir gute mobile Umsetzungen ja bereits gewohnt und Steam Tower Slot bildet hier keine Ausnahme. Das Geschehen ist für mobile Endgeräte angepasst worden. So fehlen der linke und der rechte Rand völlig, damit die Walzen komplett und übersichtlich auf das Display passen, welches ihr idealerweise im Querformat halten solltet. Denn nur dann ist die Übersicht gewährleistet.

Zwar arbeitet die Software auf im Porträt-Modus, doch ist dies nicht zu empfehlen, hier geht viel zu viel Platz verloren. Die Symbole sind genauso liebevoll umgesetzt, wie in der Desktop-Version, hier gibt es absolut nichts zu meckern. Die Drehungen sind flüssig und die wichtigsten Informationen, wie Kontostand, Einsatz und Gewinn werden am unteren Rand klein, aber sichtbar, angezeigt. So bleibt für das Spielgeschehen der maximal verfügbare Platz und egal ob Smartphone oder Tablet, das Spiel sieht einfach fantastisch aus.

Auch beim Sound wurden keine Abstriche gemacht. Dieser muss allerdings erst aktiviert werden, da die NetEnt Mobilversionen als Standard stets stumm starten, was für alle herumstehenden Personen, die nicht gestört werden wollen, sehr sinnvoll ist.

Kompatibilität zu Betriebssystemen

Wie NetEnt ebenfalls nicht anders zu erwarten ist die Mobilversion des Spiels voll kompatibel zu allen gängigen Betriebssystemen, die es auf den verschiedenen Geräten so gibt. Das gilt für Android ebenso wie für iOS, Windows und Black Berry. Allerdings solltest Du natürlich darauf achten, möglichst die aktuellste Version auf Deinem Gerät zu haben.

Auch solltest Du, bevor Du mit dem Spielen beginnst, alle anderen Programme, die eventuell im Hintergrund laufen, beenden. Die meisten modernen Smartphones und Tablets haben hierfür eine gesonderte Funktion. Insgesamt wird also deutlich, dass NetEnt hier mal wieder ganze Arbeit geleistet hat.

Erst ausprobieren, dann spielen

Wichtig ist: Du solltest die mobile Variante des Steam Tower Slots erst auf dem Endgerät Deiner Wahl ausprobieren. Denn nur dann kannst Du Dir sicher sein, dass das Spiel ohne Komplikationen auch bei Dir funktioniert. Es gibt entweder bei vielen Casino Anbietern oder aber beim Hersteller NetEnt selbst die Möglichkeit, eine kostenfreie Demoversion auszuprobieren. Hierfür ist der Einsatz von Echtgeld nicht notwendig. Erst, wenn Du Dir sicher bist, dass der Slot auf Deinem Smartphone oder Tablet richtig läuft, solltest Du um echtes Geld spielen.

Nicht jedes Casino bietet mobile Version an

Wichtig ist außerdem, dass Du Dich vorher erkundigst, ob das Casino Deiner Wahl überhaupt eine mobile Version im Angebot hat. Gerade bei Anbietern, bei denen Du eine Software installieren musst, um spielen zu können, haben nur ein eingeschränktes Angebot an Spielen für Dein Smartphone. Hier hilft Dir der entsprechende Kundenservice weiter. Aber auch bei anderen Casinos kann es Dir passieren, dass ausgerechnet der Steam Tower Slot nicht mobil, sondern nur über den Desktop Computer verfügbar ist. Bei den NetEnt Spielen ist es so, dass immer separate Versionen für die Endgeräte veröffentlicht und das eine oder andere Casino auf einige Spiele verzichtet. Also: Erst umschauen, dann registrieren, einzahlen und spielen.

Tipps und Tricks zum Steam Tower Slot

Tipps und Tricks zum Steam Tower Slot

Freispiele lassen auf sich warten – Geduld ist gefragt

Das Herzstück des Steam Tower Slots ist der innovative Freispielmodus. Hier gilt es, durch sammeln der Wilds, möglichst hoch nach oben zu kommen in dem Hochhaus, damit sich der Multiplikator erhöht und, mit Glück, sogar die Bonuspunkte für das letzte Stockwerk eingefahren werden können. Doch bis es soweit ist, überhaupt in die Bonusrunde zu kommen, kann es dauern. Der Scatter erscheint nur sehr selten auf den Walzen. Daher ist Deine Geduld gefragt, denn die Bonusrunden lohnen sich durchaus.

Während der Bonusspiele kommen immer mal wieder neue Freispiele hinzu, wodurch der Modus verlängert wird und die Chancen auf einen großen Gewinn steigen. Auch während des Grundspiels gibt es immer wieder Phasen, in denen recht hohe Gewinne gemacht werden, womit Du die Wartezeit und vielen Spins gut überbrücken kannst. Übe Dich also durchaus in Geduld und investiere etwas Zeit in diesen Slot, dann kommst Du auch an die Freispiele heran.

Limitiere Dich selbst


  • Tipp 1:

    Wichtig, nicht nur beim Steam Tower Slot, ist, dass Du Dir vor Spielbeginn ein festes Limit setzt. Soll heißen: Lege fest, wie viel Kohle Du im Extremfall bereit bist, bei diesem Slot auf den Kopf zu hauen. Denn dass Du am Ende mit einem Gewinn rausgehst, ist keine beschlossene Sache. Kein Trick oder Kniff der Welt ist in der Lage, den Slot aufs Kreuz zu legen.

     

    „Cheaten“, wie Gamer zu sage pflegen, ist bei einem Slot nicht möglich. Das ist natürlich auch gut so, um die Chancengleichheit für alle Spieler zu wahren. Nehme Dir vor, dieses Limit nicht zu überziehen, auch, wenn es gerade mal gut läuft. Bewährt hat sich die Methode, vorher auszurechnen, bei welchem Einsatz Du mit welchen Mitteln eine bestimmte Anzahl von Spins hast. Diese stellst Du dann in der Automatik ein. Stoppt die Automatik dann, beendest Du das Spiel. Mit etwas Glück hast Du dann einen Gewinn gemacht.


  • Tipp 2:

    Den Einsatz pro Spin solltest Du sehr zaghaft und vorsichtig nach oben bewegen. Denn sonst läufst Du Gefahr, dass das Spiel schneller beendet ist, als Dir eigentlich lieb ist. Das sollte vermieden werden, um hohe Verluste zu vermeiden. Gerade in Phasen, in denen nicht viel passiert, ist ein hoher Einsatz mit großen Risiko verbunden. Habe also immer ein Auge auf den Einsatz und die Gewinne, behalte Deinen Kontostand stets im Blick und wende Dich, vor allem im Automode, nicht von dem Spiel ab. Spielspaß sollte immer an erster Stelle stehen.


  • Tipp 3:

    Wenn Du Dir unsicher bist, wie genau der Slot funktioniert, solltest Du ihn im Vorfeld testen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die beste ist wohl, es direkt beim Hersteller NetEnt auszuprobieren. NetEnt stellt alle seine Spiele auf einer Webseite zum kostenfreien Ausprobieren zur Verfügung, hier spielst Du nicht mit Echt- sondern nur mit Spielgeld. Dadurch erhältst Du die Möglichkeit, die Mechaniken, Modi und Bonusspiele im Vorwege auszuprobieren und dann weißt Du auch, ob dieser Slot etwas für Dich ist, oder eben nicht.

Fazit

Fazit: Gelungene Stimmung, tolles Spielerlebnis

Bei Steam Tower handelt es sich um einen Slot, der uns während unseres Tests sehr viel spaß gemacht hat. Die Aufmachung ist nicht nur für Fans des Genres interessant sondern kommt vollkommen wertfrei und mit sehr gut gezeichnetem Artwork daher. Klar, wer Steampunk mag, der sollte sich den Slot in jedem Fall mal anschauen. Die Walzen sind sehr schön dargestellt, der Soundtrack gefällt durch seine ruhige und orchestrale Art und das Ambiente ist ohnehin insgesamt sehr stimmungsvoll.

TOP: Auf ganzer Gewinnlinie

Das Spielerlebnis hat uns ebenfalls überzeugt. Die Freispielrunden sind durch das Fahrstuhlsystem, bei dem ein Multiplikator aufgeladen wird, eine große Motivation und die Gewinne hieraus lohnen sich durchaus. Es gibt zwar keinen Jackpot und auch kann es unter Umständen ziemlich lange dauern, bis der Freispielmodus startet, aber alles in allem ist der Steam Tower Slot ein netter Zeitvertreib, der auch mit kleineren Gewinnen zu überzeugen weiß.