Wolf Moon Test – Kostenlos & mit Echtgeld online spielen

Wunderino
Step

Folge dem "Hier anmelden" Link!

Step

Melde dich kostenlos an.

Step

Wähle WOLF MOON aus.

JETZT SPIELEN
AGB gelten, 18+

Lust auf eine Entdeckungsreise? Willst Du in ein altes Indianerreservat geht, eine kleine Schnitzeljagd machen und dabei auch noch Geld verdienen? Neben der Suche nach wertvollen antiken Artefakten musst Du auch ein Wolfsrudel studieren. Klingt aufregend? Dann ist das Online Casino Spiel „Wolf Moon“ von Amatic genau das Richtige für Dich.

Du kannst Dir die Taschen füllen, indem Du nach Gegenständen, wie einem antiken Totemvogel und Hunden suchst. Außerdem gibt es Boni zu verdienen. Das Beste aber ist sicherlich, dass Du unabhängig von der Größe Deines Budgets mit zahlreichen Gewinnlinien das Abenteuer genießen kannst. Entweder mit Spielgeld oder mit Echtgeld kann es losgehen.

Vielleicht lässt Dich dieses Online Casino Spiel die Verbindung zwischen Wölfen und Mowgli auch etwas besser verstehen! 

Wunderino
91/100
400% bis zu 40€ Bonus
Wunderino Bonus im Test Bonus einlösen AGB gelten, 18+

Die Details - Regeln und Symbole

Symbole und Freispiele

Der Wolf Moon Slot ist zwar bereits aus dem Jahr 2015 und damit weder grafisch noch soundtechnisch auf dem neuesten Stand, dennoch weiß dieser Spielautomat durchaus zu überzeugen und hat sich in der Szene einen echten Kultstatus erobert. Die Auszahlungsquote liegt bei 96 Prozent, so dass Du darauf hoffen kannst, hier einen großen Gewinn einzufahren. Die Visualisierung ist simpel gehalten, aber sehr authentisch am Thema angelehnt. Der Slot verfügt über fünf Walzen mit verschiedenen Symbolen. Sie bilden Kombinationen aus zehn, zwanzig, dreißig oder vierzig aktiven Gewinnlinien. Welche der aktiven Linien im Spiel verwendet werden sollen, liegt ganz bei Dir. Die Symbole sind teils ganz gewöhnliche Zahlen und Buchstaben sowie zwei spezielle Elemente, Bonus Spins, eine Runde mit Glücksspielen sowie eine erweiterte Funktion.

Eine weiße Hochebene, ein Reisender, Indianer Totems und Spielkarten von neun bis zum As – das sind die Basissymbole, die nach klassischen Regeln funktionieren. Folgende Symbole lösen Spezialfunktionen aus:

  • Der Wolf (Eine Wolf Silhouette mit einem Vollmond): Hiermit werden hochbezahlte Kombinationen gebildet. Es kann durchaus sein, dass eine ganze Walze mit diesem Symbol voll wird
  • Bonussymbol Traumfänger: Dies ist der Scatter und bringt in jeder Zelle einen Gewinn. Diese werden aus der Höhe Deines Einsatzes gebildet. Drei oder mehr dieser Scatter in einem Spin lösen Freispiele aus

 

Unsere Videos

Video

des Monats

Video

der Woche

Die Gewinnwege

Die Gewinnwege

Der Slot wird mit einem 5×4 großen Spielfeld gespielt. Es gibt insgesamt 40 Gewinnlinien, hier kannst Du selbst wählen, wie viele Du nutzen willst – davon hängt dann auch Dein Einsatz beim Wolf Moon Slot ab. Einige Symbole sind mehr wert als andere: Die beiden Karten mit dem Wolf und die andere mit dem Indianer bringen ein maximum von 50.000.

Zwei verschiedene Totems sind 31.250 wert. Ass und König bringen 18.750 und Dame, Bube, 10 und 9 bringen Dir 12.500 Punkte. Es gibt außerdem eine Risikoleiter, hier kannst Du auf Kartenfarben und/oder Werte setzen, um Deine Punktzahl nach einem Gewinn zu vervielfachen. Du kannst aber auch einfach Deinen Gewinn ohne Risiko einstreichen.

Die Grafik und das Design

Die Grafik an sich kommt eher altmodisch rüber. Das liegt zum Einen an dem Alter des Slots, zum anderen aber auch daran, dass der Hersteller Amatic mehr wert auf das Spiel an sich gelegt hat und weniger auf die Animationen und Grafiken. Das heißt aber auch, dass der Slot ziemlich schnell geladen wird. Die Bilder auf den Symbolen sind farbtechnisch kein Highlight und auch der Wolf sieht eher aus wie ein netter Hund, als ein Wolf.

Die Totems sind, wie die Personen auch, um leichten Comicstil gehalten. Die Buchstaben und Zahlen sind einfarbig und an Schriftarten angelehnt, die wir am ehesten mit dem Wilden Westen in Verbindung bringen würde. Dennoch kommt keine Westernatmosphäre auf, denn Amatic versucht hier, das wilde und raue Leben in der Prärie im Einklang mit der Natur zu stilisieren. Die Soundeffekte sind qualitativ nicht besonders gut, aber auch dies trägt zu einer kurzen Ladezeit bei.

Die Bedienung des Wolf Moon Slot

Die Bedienung ist einfach und sehr gut strukturiert, alle Funktionen sind auf einem Blick zu erkennen. Bei den Buttons hat sich Amatic nicht lange mit tollen Bildern und Schriftarten aufgehalten: Es sind einfache Buttons mit einer einfachen und sehr leicht lesbaren Schrift. „Autostart“, „Exit“, „Risiko“, „Linien“, „Einsatz“ so wie natürlich „Start“ stehen zur Verfügung.

Deinen Kontostand sowie Deinen momentanen Einsatz siehst Du auf der linken beziehungsweise rechten Seite des Slots und hast Sie somit stets im Blick. Das Fragezeichen in der linken, oberen Ecke bringt Dich in den Hilfebereich, wir Dir noch einmal der Gewinnplan genau dargelegt wird. Hier siehst Du auch, welche Gewinnlinien welchen Effekt haben.

Die Top Spiele

Die Mobilversion fast ohne Abstriche zur Desktop Variante

Die Mobilversion fast ohne Abstriche zur Desktop Variante

Unterschiede der mobilen Variante

Natürlich gibt es auch eine mobile Version des Wolf Moon Spielautomaten. Dieser unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von der Desktop Version. Die Grafik der Walzen ist die gleiche, und auch die Soundeffekte sind ähnlich, wenn auch von der Klangqualität noch ein bisschen schlechter als beim großen Bruder. Auch die Spielmechanik funktioniert auf die gleiche Art und Weise: Die Symbole lösen dieselben Effekte aus, die Gewinnlinien sind in der gleichen Anzahl vorhanden.

Die Gewinne landen somit automatisch auf Deinem Spielerkonto, eine Risikofunktion gibt es per Kartenrisiko. Das ist natürlich ein wenig schade, wenn Du es darauf anlegst, Deine Gewinne zu vervielfältigen. Dem Spielspaß an sich tut dies aber kaum ein Abbruch.

Kompatibilität

Spielbar ist die mobile Variante auf allen gängigen Systemen, die mit HTML5 oder Flash umgehen können. Das bedeutet: Egal, ob Dein Smartphone oder Tablet mit Android, iOS, Windows Mobile oder BlackBerry läuft, Du kannst Wolf Moon mobil spielen. Voraussetzung ist natürlich, dass Du stets die neuesten Updates installiert hast und ein Betriebssystem hast, dass voll kompatibel ist. Auf Grund des Alters des Spiels sollte dies bei neueren Geräten aber niemals ein Problem darstellen.

Design

Beim Design geht die mobile Version andere Wege. Die Buttons sind nicht mehr mit Text, sondern mit leicht erkennbaren Symbolen gekennzeichnet, die Du aber ohne Probleme zuordnen kannst, wenn Du schon andere Slots gespielt hast. Statt am unteren Bildschirmrand sind diese auf der rechten Seite angeordnet, nur Dein Punktestand und Dein Einsatz verbleiben an Ort und Stelle. Der Sound ist per Knopfdruck abstellbar, so dass Du niemanden auf die Nerven gehen musst, wenn Dich der Spieltrieb während einer Bus- oder Bahnfahrt übermannt.

Technik und Stabilität

Die mobile Version bleibt auch über einen längeren Zeitraum stabil, bei unserem Test ist das Spiel nie abgestürzt oder hatte „Hänger“. Das Alter und die Einfachheit der Umsetzung sorgen für schnelle Ladezeiten und vor allem hat der Wolf Moon Slot nur sehr wenig Speicherhunger, was ihn auch auf kleineren und älteren Geräten zu einem Vergnügen macht. Insgesamt ist die mobile Umsetzung in Ordnung, ohne größere Schwächen, aber auch ohne konkrete Stärken.

Verfügbarkeit

Der Wolf Moon Slot ist zwar nicht in jedem Online Casino verfügbar, aber falls Du die Möglichkeit hast, solltest Du diesen unbedingt ausprobieren. Es gibt keine langen Phasen ohne Gewinne, was ebenso für die mobile Variante gilt. In einigen Casinos wird er als Demoversion, auch ohne Registrierung, angeboten, so dass Du ihn nach Lust und Laune ausprobieren kannst. Allerdings kann es sein, dass das Casino Deiner Wahl nur die Desktop Version anbietet – da solltest Du Dich also vorher erkundigen. Scheue dabei nicht, den Kundenservice zu kontaktieren. Hier bekommst Du Hilfestellungen und Anweisungen gratis.

Tipps und Tricks zum Wolf Moon Spielautomaten

Tipps und Tricks zum Wolf Moon Spielautomaten

Setze Dir von Beginn an Dein Limit

Es ist auch beim Wolf Moon Slot wichtig, dass Du Dir von Beginn an ein Limit setzt, dass Du mit diesem Slot verzocken willst – falls Du nicht einen fetten Gewinn abräumst. Denn eines sollte Dir klar sein: Auch der beste, schönste und atmosphärische Slot liefert Dir keine Gewinngarantie. Also: Limit setzen und aufhören, sobald Dein Limit erreicht ist.

Du kannst Deine Gewinne natürlich nutzen, um die Spielzeit zu verlängern – oder aber, Du zählst die Gewinne zu Deinem Limit dazu. Der Vorteil: Wenn am Ende Dein Limit erreicht ist und es zusammen mit dem Gewinn größer ist, als was Du Dir ursprünglich als „Ziel“ gesetzt hast, gehst Du mit einem dicken Plus aus dem Spiel heraus. Du vermeidest außerdem, dass Du mehr verspielst, als Du Dir eigentlich leisten kannst.

Höre auf, wenn es frustrierend wird


  • Tipp 1:

    Sobald Du das Gefühl hast, durch längere Durststrecken frustriert zu werden, solltest Du sofort die Reißleine ziehen. Denn das Spiel soll insgesamt Spaß machen und keinen Frust oder Stress erzeugen. Es bringt Dir nichts, weiterzumachen und im Inneren immer wieder zu denken „Das bringt doch nichts“. Also: Aufhören, solange es noch Spaß macht, bevor der Frust zuschlagen kann. Frust und Stress führen dazu, dass Du unter Umständen Dein festgelegtes Limit doch überreizt.


  • Tipp 2:

    Wenn es Dir primär um den Spielspaß geht, dann solltest Du Deinen Einsatz mit Bedacht wählen. Lieber zehn Drehungen mit dem Geld, dass Dir zur Verfügung steht, oder nur eine? Klar, die Gewinnchancen sind durch das Zufallsprinzip ohnehin gleich – egal, wie oft Du an dem Slot drehst. Doch je länger das Spiel dauert, desto eher stellt sich der Spaßfaktor ein. Also: Wähle Deinen Einsatz stets mit Bedacht und Übersicht, damit das Spiel nicht zu schnell vorbei ist und Du das Gefühl bekommst, noch mehr Geld einzusetzen.


  • Tipp 3:

    Es ist immer verführerisch, wenn Dir der Wolf Moon Slot die Risikoleiter anbietet und Du damit Deinen Gewinn vervielfachen kannst. Doch selbst bei einer 50:50 Chance (setze auf eine Rote oder Schwarze Karte) birgt dies ein Risiko. Solltest Du einen hohen Gewinn bekommen haben, so nutze die Risikoleiter lieber nicht. Nur bei kleineren Gewinnen lohnt sich das wirklich, denn dann tut der Verlust nicht ganz so weh, wenn Du Dich verschätzt. Bedenke, dass es immer noch ein Glücksspiel ist und der Verlust eines hohen Gewinns eine hohe Frustration mit sich bringen kann.


  • Tipp 4:

    Je mehr Gewinnlinien Du benutzt, desto höher ist die Chance auf einen Gewinn. Allerdings steigt dann auch Dein Einsatz. Hier solltest Du genau beobachten, wie sich die Erhöhung der Gewinnlinien auswirkt. Denn es kann sein, dass Du zwar mehr Gewinne bekommst, diese aber nicht so hoch sind um Deinen Einsatz auf Dauer auszugleichen. Spiele also nicht mit zu vielen Gewinnlinien, sondern nutze die Optionen, die Dir das Spiel bietet, bestmöglich aus.


  • Tipp 5:

    Bevor Du überhaupt mit einem echten Einsatz spielst, solltest Du die Möglichkeiten und das Verhalten des Wolf Moon Slots kennenlernen. Nutze hierfür die Demoversion, die in vielen Casinos verfügbar ist. Diese unterscheidet sich nicht von der Echtgeld-Variante, es greifen die gleichen Zufallsereignisse. Dabei kannst Du lernen, wie der Slot genau funktioniert, welche Symbole wichtig sind und wie die Risikoleiter sich auf das Spiel auswirken kann.

Fazit

Fazit: Der Wolf Moon Slot: Viel Spielspaß trotz antiquierter Grafik

Trotz der etwas altmodischen Grafik ist der Wolf Moon Slot dennoch ein spaßiger Spielautomat. Die vielen Gewinnlinien sowie die hohe Anzahl an Gewinnen insgesamt lassen keine Langeweile aufkommen. Insgesamt gibt es kaum Leerphasen, da sich die Gewinnsymbole irgendwie immer auf den Bildschirm verirren. Allerdings sind es meistens Gewinne, welche den Einsatz nicht wieder reinholen können.

Dadurch ist jedoch gewährleistet, dass Du mit dem gleichen Einsatz länger spielen kannst, als bei einigen anderen Slots. Wolf Moon ist bei einigen Casino Anbietern bereits seit Jahren im Angebot und er erfreut sich noch immer großer Beliebtheit, wie ein Blick in die Ranglisten zeigt. Du machst also keinen Fehler, wenn Du diesen Slot einmal in aller Ruhe ausprobierst.

Nur: Das Indianer Feeling, welches Titel und Symbole versprechen, will nicht so recht aufkommen. Das liegt vor allem an der Einfachheit des Aufbaus und der Grafik, die, wie bereits erwähnt, altmodisch wirkt. Spielefans kommen aber dennoch voll auf ihre Kosten mit diesem Wolf Moon Slot.